Neues aus der Region

© Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH bearb. von LAG Wachau-Dunkelsteinerwald

Themenabend: Rettet das Dorf

Die LEADER-Regionen Wachau-Dunkelsteinerwald und Kamptal widmen in einer Kooperation mit dem Kino im Kesselhaus einen Abend der Zukunft der ländlichen Räume. Regionale Initiativen, die mögliche (alternative) Wege aufzeigen werden vorgestellt und liefern den Input für eine Podiumsdiskussion. Im Rahmen der Premieren-Tour wird der Film "Rettet das Dorf" auch in Krems präsentiert. Ein Filmgespräch mit Regisseurin und einer Protagonistin folgt.
weiterlesen »
© mostropolis.at

18 Regionen, 1.000 Projekte und 1.100 Ehrenamtliche

Mit einem „Fest der 1.000 Projekte“ zogen die 18 niederösterreichischen LEADER-Regionen am Dienstag, 26. November, eine erfolgreiche Zwischenbilanz der aktuellen EU-Förderperiode 2014-2020.
weiterlesen »
Ideensammlung und reger Austausch in Nölling © Stöckler

DER MUSIKIMPULS - Du bist gefragt!

Die Musik hat in der Region rund um den Dunkelsteinerwald schon immer ein gutes Zuhause. Deshalb haben sich im Sommer 2019 die BewohnerInnen der Anrainergemeinden zusammengefunden, um neue Impulse zu setzen. Impulse, die das musikalische und kulturelle Leben der Region aufwerten.
weiterlesen »

Regionsmagazin einblicke 2019

Über laufende Projekte und regionsspezifische Themen informiert das brandneue Magazin der Region Wachau Dunkelsteinerwald. Gleich hier durchblättern oder als PDF downloaden.
weiterlesen »

LEADER-Fest am 26.11.2019

Mehr als 1.000 Projekte haben die 18 niederösterreichischen LEADER-Regionen in der aktuellen EU-Förderperiode 2014-2020 bereits auf den Weg gebracht. Mit Unterstützung der Europäischen Union, des Bundes und des Landes Niederösterreich setzen sie vor Ort Impulse für die Entwicklung des ländlichen Raums – innovativ und kooperativ.
weiterlesen »
Mit dabei waren BürgermeisterInnen der Region Wachau-Dunkelsteinerwald, Mag. Johannes Tüchler (Stellvertreter der Bezirkshauptfrau) und Vertreter der Region © Welterbegemeinden Wachau

Regionstag bei den Wachaufestspiele Weißenkirchen

Der zweite Regionstag fand in Weißenkirchen bei den Wachaufestspielen statt. Für die Bevölkerung der Region Wachau-Dunkelsteinerwald gab es eine exklusive Vorpremiere des Theaterstückes "Der Bockerer" zu sehen.
weiterlesen »
Bgm. Franz Penz (ARGE Dunkelsteinerwald) und Bgm. Erich Polz (Welterbegemeinden Wachau) begrüßen die ZuschauerInnen aus der Region © Leader-Verein Wachau-Dunkelsteinerwald

Melker Sommerspiele - Unsere Region war am Mond

Bereits seit einigen Jahren lädt die Region Wachau-Dunkelsteinerwald zu den Sommerspielen Melk, wo Geschichten voller Welthits die zahlreichen BesucherInnen begeistern. Auch heuer stand eine gesamte Veranstaltung der Musikrevue „Fly me to the moon“ im Zeichen der Region mit vergünstigten Tickets für die BewohnerInnen.
weiterlesen »

Wegsperre Dunkelsteinerwald-Runde V1

Das Naturschutzgebiet Ofenloch in Albrechtsberg ist momentan gesperrt. Aufgrund des Eschensterbens ist das Betreten dieses Teilstücks entlang des Verbindungsweges DURV1 (Pielachmündung-Pielachhäuser) für Wanderer, Reiter und Radfahrer bis auf Weiteres strengstens verboten.
weiterlesen »

Gewinnspiel Der Bockerer

Am 29. August 2019 gibt es für die Region Wachau-Dunkelsteinerwald eine exklusive Vorpremiere des Theaterstückes "Der Bockerer"
weiterlesen »
Um den Mond dreht es sich dieses Jahr bei der Musikrevue der Sommerspiele Melk. © Daniela Matejschek/Leopold Reutner

Erstmals zwei Regionstage: Sommerspiele Melk und Wachaufestspiele Weißenkirchen

Zwei Abende steht die Region Wachau-Dunkelsteinerwald diesen Sommer im Zeichen der Kultur, wenn die Bürgermeister und BürgermeisterInnen zu den Regionstagen einladen: am 23. Juli zur Musikrevue "Fly me to the Moon" der Sommerspiele Melk und am 29. August zum Theater "Der Bockerer" der Wachaufestspiele Weißenkirchen.
weiterlesen »