Regionale Ernährung als Beitrag zum Klimaschutz

In Zusammenarbeit mit der diplomierten Ernährungstrainering Patricia Grünauer organisierte die KEM Wachau-Dunkelsteinerwald 9 Schulworkshops in interessierten Volksschulen der Region.

Das thematische Angebot reichte beinhaltete ein umfangreiches Spektrum.

- Regionales Obst und Gemüse
- Honig – wie wird er gemacht – Honig als Zuckerersatz
- Regionales Wildobst
- Frühling- alles wächst-alles blüht- kleine Kräuterkunde
- Klimagerecht essen.

Zu Beginn erhielten die SchülerInnen eine Einführung ins gewählte Thema und wurden langsam damit vertraut gemacht. Schlussendlich kam der für die Kinder spannendste Teil - das gemeinsame Kochen/Backen diverser Köstlichkeiten. So konnten Kräuteraufstriche, Brötchen, Apfelwasser und vieles mehr zubereitet werden. Zum Ende des Workshops blieb genug Zeit, um die zubereiteten Leckereien gemeinsam zu genießen.

 

VS Maria Laach
VS Dürnstein
VS Gerolding
VS Gansbach
VS Neidling
VS Mautern
VS Hafnerbach
 

ARGE Dunkelsteinerwald | Schlossgasse 3 | 3620 Spitz | Tel. 0660/5149152 | Fax. 02713/30 000-40 | office(at)arge-dunkelsteinerwald.at | Kontakt

 

Sie sind hier: KLIMA- und ENERGIEMODELLREGION | Schulworkshops